Plus von 1,5 Prozent auf 6237 Milliarden Euro:: Geldvermögen der Privathaushalte steigt weiter

Plus von 1,5 Prozent auf 6237 Milliarden Euro:: Geldvermögen der Privathaushalte steigt weiter

Die Renditebewusstsein der Bundesbürger wächst. Doch die Mehrzahl setzt bei der Geldanlage vor allem auf Bargeld und Bankeinlagen.