Wegen stockendem Personalabbau : Opel-Personalchef droht Belegschaft mit Kündigungen

Wegen stockendem Personalabbau : Opel-Personalchef droht Belegschaft mit Kündigungen

Der Autobauer will bis Jahresende 2100 Stellen via Abfindung, Vorruhestand oder Altersteilzeit abbauen. Bisher gibt es dafür aber nur 500 Freiwillige. Das Management erhöht den Druck.